Leistungen

Ziel der Allianz ist es, Unternehmen bei ihren Innovationsvorhaben noch einfacher und schneller mit passenden Know-how-Trägern in den wissenschaftlichen Instituten zusammenzubringen, als es bisherige Konzepte ermöglichen.

Mit der Innovationsallianz Karlsruhe finden Unternehmen damit kostenlos, unbürokratisch, vertraulich und schnell den richtigen Partner, um genau ihre Innovation zu entwickeln und umzusetzen.

Die Innovationsallianz wirkt grundsätzlich in zwei Richtungen:

 

1. Annahme von Unternehmensanfragen

Im Innovationsbüro im IHK Haus der Wirtschaft wurde ein Erstansprechpartner für SIe eingerichtet, der folgende Leistungen anbietet:

  • Persönliches, technologieoffenes und kostenfreies Erstgespräch und Kontaktvermittlung zu einer passenden Forschungseinrichtung
  • Fachlich vertieftes, kostenfreies Zweitgespräch in einer Forschungseinrichtung, in dessen Rahmen gemeinsam über eine Zusammenarbeit entschieden wird

 

2015_09_Innovationsallianz_Basislyer_RZ.indd

Auf Wunsch wird Ihre Anfrage mit einer IHK-Fördermittelberatung verknüpft – etwa zu Innovationsgutscheinen oder dem ZIM – Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand.

 

2. Information über neue Technologien

Wir informieren Sie über neue Erkenntnisse, Projektideen und Dienstleistungsangebote aus den verbundenen Forschungseinrichtunge:

 

Der Erfolg bestätigt das Konzept: Im Bereich Aktuelles informieren wir Sie über Best-Practises.